Aktuell

 

Alle Welpen aus unserem B-Wurf haben mittlerweile eine passende Familie gefunden.

Unsere Welpen wachsen im Haus auf. Sie werden mit den alltäglichen Geräuschen wie spielenden Kindern, Küchengeräten, Staubsauger, Fernseher, etc. konfrontiert. 

Wir haben für die Augfzucht einen Teil des "Spielzimmers"abgeteilt und mit Linoleum ausgelegt.

Für die Wurfkiste haben wir Leinholz mit Klarlack behandelt. Dieser ist für Kinderspielzeug zugelassen!

Mabou überwacht die Arbeiten genauestens.

Mittlerweile ist die Wurfkiste auch fertig. Es fehlt noch die Matratze mit dem wasserfesten Überzug. Mabou lässt sich davon nicht abschrecken und liegt schon regelmäßig zur Probe.

Unsere Einlage in der Wurfbox besteht aus einer weichen Kaltschaummatratze, die nach der Größe der Wurfbox zugeschnitten wurde. Als Mantel dient ein wasserundurchlässiger Anorakstoff. Auf die Matratze kommt ein Spannbetttuch, dass regelmäßig mind. 1xtgl. gewechselt wird. Über dem Spannbetttuch habe ich Krankenunterlagen Gr. 175x70 mit Klebeband fixiert. Dies werden nach Bedarf alle 2-3 Stunden erneutert, so dass die Welpen immer ein sauberes und trockenes Lager haben.

Damit unsere Babies auch in der kalten Jahreszeit trockenen Fußes in den Garten können um ihr Geschäft zu entrichten, stellen wir vor die Terassentür des Spielzimmers unser Buszelt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Kuwa Makini